Party "unbedingt tanzbar" am 20.04.2013

Es ist wieder so weit!

Die Drogenhilfe Minden e.V. veranstaltet am Samstag, 20.04.2013, zum vierten Mal die Party "unbedingt tanzbar". Seit 2010 findet diese Party mittlerweile statt und erfeut sich zunehmend größerer Beliebtheit. Wir laden alle Freunde der Musik der 70ziger und 80ziger Jahre abseits des Mainstreams aber "unbedingt tanzbar" in das Mindener Kulturzentrum BÜZ ein. Mit DJ Fudschi, DJ Max und DJ catphish legen drei bekannte Namen auf.

 

Neu: Wir starten bereits um 20:30 Uhr und damit eine Stunde früher als gewohnt.

 

Eintritt: 4,- €

 

 

Die Drogenhilfe Minden eV. präsentiert mit "unbedingt tanzbar" besondere Abende, mit Musik weitab vom Mainstream. Unbedingt tanzbare Rythmen aus verschiedensten Musikstilen wie Rock, Jazz, Funk und Blues, aber auch Afro und Latin werden aufgelegt.

Gute Unterhaltung für anspruchsvolle Musikliebhaber trägt zum sozialen Miteinander bei. Mittlerweile ist "unbedingt tanzbar" zu einer festen Größe im musikalischen Progamm der BÜZ Minden geworden.

Topthemen, Drogenlexikon, Drogen, Wissenstest, "teste dich", Beratung + Hilfe, Videos

Termine:

12.09.2017 Jahreshauptversammlung

 

25.11.2017 Drogenhilfe-Party

Sozialaktie "Rauschhunger"

Unterstützen Sie die Drogenhilfe Minden durch den Erwerb einer Sozialaktie!

mehr